line decor
  
line decor
 
 
 
 

 
 
WAS IST E.A.R.S.?

E.A.R.S.® ist die Abkürzung von Exhausted Air Recycling System (Abluft-Recycling-System).

Eine geniale Erfindung revolutioniert die Druckluftwelt:

"E.A.R.S.®" - "Exhausted Air Recycling System" (Abluft-Recycling-System). Über eine zweite Druckluftleitung wird dem Kompressor die vorverdichtete Abluft der Druckluftwerkzeuge zugeführt und damit die Leistung des Kompressors entscheidend gesteigert.

Der Schlüssel zum Erfolg der E.A.R.S.®-Technologie ist das sogenannte "Manifold", welches den Druck der Rückluftleitung kontrolliert und am Kolben- oder Schraubenkompressor befestigt wird. Die Abluft der Druckluftwerkzeuge wird mit einer zweiten Versorgungsleitung dem Manifold zugeführt. Bestehende Werkzeuge können durch einfache Montage eines Adapters umgerüstet werden. Ebenso können vormontierte E.A.R.S.®-Werkzeuge erworben werden.

Drei Argumente, die überzeugen:

1. Das Leistungsargument:
Das E.A.R.S.®-System funktioniert wie ein Turbolader für Ihren Kompressor. Indem die üblicherweise entweichende Abluft dem System kreislaufartig wieder zugeführt wird, bleiben Druck und Luftvolumen nahezu konstant. Selbst so genannte „Luftfresser“ können über einen langen Zeitraum mit der geforderten Leistung arbeiten. E.A.R.S.® tuned Ihren Kompressor: mit einer Leistungsverdoppelung für konstanten Arbeitsdruck.

2. Das Kostenargument:
Mit dem E.A.R.S.®-System arbeiten Sie höchst ökonomisch und damit Kosten sparend. So können Sie beim Einsatz von E.A.R.S.® z.B. mit einem 5,5 kW Kompressor das gleiche Luftvolumen erzeugen wie mit einem herkömmlich betriebenen 7,5 kW Kompressor. Sie sparen also bereits bei den Anschaffungskosten – und langfristig bei den Stromkosten! Wenn Sie Ihren bestehenden Kompressor auf das E.A.R.S.®-System umrüsten, sparen Sie durch die geringeren Kompressorlaufzeiten und die damit verbundene längere Lebensdauer.

3. Das Umwelt- und Gesundheitsargument:
Mehr Leistung mit weniger Energieaufwand erzeugen, ist vor allem umweltgerecht.
Mit E.A.R.S.® können Sie darüber hinaus die Abluftgeräusche der Druckluftwerkzeuge um mehr als 50% reduzieren. So tragen Sie zum gewünschten Gesundheits- und damit auch Umweltmanagement bei und erfüllen leicht die Forderungen der Berufsgenossenschaften. Ein weiterer positiver Aspekt: Sie ersparen Ihren Mitarbeitern das Einatmen der feinen Ölnebel und Feinstaubpartikel, die sonst mit der Abluft aufgewirbelt werden.

 

 
 

 

Manifold

Beispiel für ein Manifold

 


 

 


zum Vergrößern Bild anklicken!


zum Vergrößern Bild anklicken!


zum Vergrößern Bild anklicken!